Thulbataler

 

 

Startkoordinaten: N 50° 11.895    E 9° 57.710


Track als gpx-Datei für Garmin. hier

 

 

 

Wegstrecke ca. 10,6 km      etwa 3 Std.
Leichte - Mittelschwere Wanderung mit einem Höhenunterschied von weniger als 100 m.

Festes Schuhwerk empfohlen.

Beginnen tut die Extratour Thulbataler am Marktplatz, mit einem kurzen Stichweg. Dieser führt ein Stück durch die Untere Ecke und zweigt dann links ab.

Über den Treppenstieg geht es talwärts. Rechts wandern wir zur St 2290.

Hier beginnt der eigentliche Rundwanderweg. Wir gehen links und nach wenigen Metern rechts, in die Straße „Zum Hellbach“.

Durch die Flur wandern wir unter der Autobahnbücke durch. Wir gelangen in einen urwüchsigen Mischwald.

Auf der Höhe läd ein Rastplatz zum verweilen und Aussicht geniesen ein.

Vorbei am Trettbecken erreichen wir die Ortschaft Thulba. Über die alte Bogenbrücke gelangen wir zum Wiesenweg. Dieser führt uns entlag der Thulba, zur Reither Mühle.

Holzbrücke über die Thulba

Nun erreichen wir meines Erachtens das schönste Stück dieser Rundwanderung.

Die Extratour führt uns durch ursprünglichen Wald und Geröllhalden flußaufwärts.

Nach dem wir die Autobahnbrücke passiert haben, wandern wir durch Gärten zurück nach Oberthulba.

Über den Stichweg erreichen wir wieder den Marktplatz.

 

 

 

Wegmarkierungen
Extratour Thulbataler

 

 

Druckversion

 

 

Anfang      Übersicht