Grabenhöfchen - Gotthards, Westroute

Wegstrecke ca. 19 km    etwa 4 ½ Std.

 

GPS-Koordinaten: N 50° 31.270    E 9° 54.346

 

Milseburg

Dieser Abschnitt beginnt am Grabenhöfchen.

 

Vom Parkplatz Grabenhöfchen geht es rechts ab, vorbei am Bubenbader Stein, zur Milseburg. Nach dem Aufstieg geniessen wir den Ausblick. Die Rhönklubhütte läd zu einer Stärkung ein.

 

Nun führt uns der Hochrhoener zum Parkplatz Milseburg hinab. Hier wandern wir ein kurzes Stück über Weide und Wiese. Nachdem wir die Landstraße überquert haben geht es leicht hinauf zur Oberbernhardser Höhe. Bitte den Weg nicht verlassen, denn hier wachsen seltene Pflanzen.

Bald kommen wir am Lothar Mai Haus vorbei. Hier führt der Wanderweg links ab um den Hohlstein, durch Wald zu einem gemütlichen Rastplatz mit Gedenkstein.

 

Umleitung Hochrhoener

 

 

Als ich den Weg wanderte, war dieser Abschnitt, gesperrt. Die gut ausgeschilderte Umleitung führte vom Lothar Mai Haus hinab nach Steens. An der Landstraße links hinauf zum Wanderparkplatz Steens. Unterhalb des Bomberg führt uns der Weg zu dem oben erwähnten Rastplatz.

 

 

Kreuz

 

 

Nach etwa 2 km erreichen wir die Ortschaft Langenberg. Von hier führt uns der Wanderweg weiter in Richtung Schwarzbach. Den Ort streifen wir aber nur am westlichen Ortsrand. Wir queren die Landstraße, vorbei am Sportplatz, geht es leicht hinauf zum Stöckküppel.

 

Durch Felder und Wiesen führt uns der Hochrhöner hinab nach Gotthards.

 

 

Wegmarkierung
Hochrhoener

 

Druckversion

 

 

 

 

weitere Fotos       Übersicht