Eckweisbach
Bundesland: Hessen
Landkreis: Fulda
Gemeinde: Hilders
Höhe: 450 m
Einwohner: 570

Im Scheppenbachtal gelegen.

 

 

 

Ebersberg
Bundesland: Hessen
Landkreis: Fulda
Gemeinde: Ebersburg
Höhe: 688m

Bewaldet, mit der Ruine Ebersburg. Burgruine mit zwei Türmen von dennen einer begehbar ist. Die Burg wurde 1271 zerstört, 1396 wurde sie wieder aufgebaut, 1460 entgültig zerstört.

 

 

 

Ebersburg
Bundesland: Hessen
Landkreis: Fulda
Gemeinde: Ebersburg
Höhe: 350 - 690m
Einwohner: 4600

Gemeinde genannt nach der gleichnamigen Burgruine auf dem Ebersberg. Sitz der Gemeinde mit den OT: Ebersberg, Ried, Schmalnau, Thalau und Weyhers, ist in Schmalnau.

 

 

 

 

Ruine Eberstein
Bundesland: Hessen
Landkreis: Fulda
Gemeinde: Hilders
Höhe: 670 m
Einwohner:

Die Stammburg derer von Eberstein, Ende des 11 jh erbaut. Heute noch Mauerreste der Burg vorhanden. Überdachter Rastplatz.

 

 

 

Ehrenberg Berg
Bundesland: Hessen
Landkreis: Fulda
Gemeinde: Ehrenberg
Höhe: 816 m
Einwohner:

 

 

 

Ehrenberg Gemeinde
Bundesland: Hessen
Landkreis: Fulda
Gemeinde: Ehrenberg
Höhe: 450 - 900 m
Einwohner: ca. 3000

Gemeinde im Ulstertal, genannt nach dem gleichnamigen Berg, mit Sitz in Wüstensachsen.

 

 

 

Eisenacher Haus
Bundesland: Thüringen
Landkreis: Schmalkalden-Meiningen
Gemeinde: Hohe Rhön
Höhe: 814
Einwohner:

Berghotel auf dem Ellenbogen.

 

 

 

Eisgraben
Bundesland: Bayern
Landkreis: Rhön-Grabfeld
Gemeinde: Fladungen

In der Nähe des Schwarzen Moores hat der Eisgraben seinen Ursprung. Der Bach, führt vor allem im Frühjahr während der Schneeschmelze viel Wasser und wächst zu einen reißenden Wildbach an.

 

 

 

Eiterfeld
Bundesland: Hessen
Landkreis: Fulda
Gemeinde: Eiterfeld
Höhe: 305 m
Einwohner: 7538

845 ersmalig erwähnt. Sitz der Gemeinde mit den Ortsteilen: Arzell, Betzenrod, Buchenau, Dittlofrod, Giesenhain, Großentaft, Körnbach, Leibolz, Leimbach, Mengers, Oberweisenborn, Reckrod, Soisdorf, Treischfeld, Ufhausen und Wölf, sowie den Weilern: Fürsteneck, Branders und Unterufhausen. Kath.Pfarrkirche, Barockbau aus dem Jahr 1731 mit Taufbecken von 1515 und Gemälden von Wohlhaupter.

 

 

 

Elisabethenburg
Bundesland: Thüringen
Landkreis: Schmalkalden-Meiningen
Gemeinde: Meiningen
Höhe: 290 m

Das barocke Schloss, bis 1918 Residenzschloss der Herzöge von Sachsen-Meiningen. In dem Schloss befinden sich die meisten Museen Meiningens, mit der umfangreichsten Kunstsammlung Thüringens.

 

 

 

Ellenbogen
Bundesland: Thüringen
Landkreis: Schmalkalden-Meiningen
Gemeinde: Hohe Rhön
Höhe: 814 m

Wird als höchster Berg in der thüringischen Rhön beschreiben. Schnitzersberg (816 m)

 

 

 

Elters
Bundesland: Hessen
Landkreis: Fulda
Gemeinde: Hofbieber
Höhe: 450 m
Einwohner: 580

Ortsteil der Gemeinde Hofbieber.

 

 

 

Empfertshausen
Bundesland: Thüringen
Landkreis: Wartburgkreis
Gemeinde: Oberes Feldatal
Höhe: 540 - 650m
Einwohner: 640

OT der Gemeinde Oberes Feldatal am Fuße des Horbel gelegen. Ehemals Zentrum der thüringischen Holzschnitzerei. Erstmalige urkundliche Erwähnung 825. Ev. Pfarrkirche 1719 erbaut.