Wachtküppel
Bundesland: Hessen
Landkreis: Fulda
Gemeinde: Gersfeld
Höhe: 705m
Einwohner:

Auch Lausbub der Rhön genannt. Kleiner Basaltkegel, der soviel Magneteisengestein enthält, dass der Kompass irritiert wird. Gipfelkrreuz. Am Fuße des Berges steht die Wendelinuskapelle.

 

 

 

Wasserkuppe
Bundesland: Hessen
Landkreis: Fulda
Gemeinde: Gersfeld
Höhe: 950m
Einwohner:

Höchste Erhebung Hessens und der Rhön. Unbewaldet mit herrlicher Rundsicht. Wiege des Segelflugs, Segelflugmuseum, Fliegerdenkmal, Segel- Gleit- Drachen- und Modelflug, Fuldaquelle, Wetterstadion, Rhön-Info-Zentrum, Verwaltungsstelle des Biosphärenreservats, Skizentrum und Sommerrodelbahn.

 

 

 

Weidberg
Bundesland: Thüringen
Landkreis: Schmalkalden-Meiningen
Gemeinde: Hohe Rhön
Höhe: 725 m

Muschelkalkerhebung östlich von Unter- und Oberweid.

 

 

 

Weyhers
Bundesland: Hessen
Landkreis: Fulda
Gemeinde: Ebersburg
Höhe: 385 m
Einwohner: 4560
Fläche: 37 qkm

Ortsteil der Gemeinde Ebersburg. Alter jüdischer Friedhof.

 

 

 

Wiesenfeld
Bundesland: Thüringen
Landkreis: Wartburgkreis
Gemeinde: Geisa
Höhe: 312
Einwohner: 160

wurde zwische 822 und 842 erstmalig erwähnt. 1991 Eingemeindung

 

 

 

Wiesenthal
Bundesland: Thüringen
Landkreis: Wartburgkreis
Gemeinde: Dermbach
Höhe: 380 m
Einwohner: 760
Fläche: 13,57 qkm

795 wurde das Dorf erstmals in einer Schenkungsurkunde des Klosters Fulda erwähnt. 1616 brannte das Dorf. Das 34 Hektar große Naturschutzgebiet Wiesenthaler Schweiz, mit dem großflächigen Wacholderhang, wurde im September 1990 ausgewiesen.

 

 

 

Würzburger Bergbund Hütte
Bundesland: Bayern
Landkreis: Rhön-Grabfeld
Gemeinde: Bischofsheim
Höhe: 813 m

Bergwander Hütte mit Ausschank und Lager, keine Speisen. Geöffnet nur an Sams-und Sonntagen.

 

 

 

Würzburger Karl-Straub-Haus
Bundesland: Bayern
Landkreis: Bad Kissingen
Gemeinde:
Höhe: 786 m

1938 erbaut, es stehen 41 Betten in Doppel-und Mehrbettzimmern zur Verfügung. Großer Kinderspielplatz. Montags Ruhetag.

 

 

 

Wüstensachsen
Bundesland: Hessen
Landkreis: Fulda
Gemeinde: Ehrenberg
Höhe: 560 - 610m
Einwohner: 1380

Luftkurort und Sitz der Gemeinde Ehrenberg. 1228 erstmalig erwähnt. Kath. Pfarrkirche St. Michael aus dem Jahre 1852 mit barockem Taufbecken von 1617.

 

 

 

Wickers
Bundesland: Hessen
Landkreis: Fulda
Gemeinde: Hilders
Höhe: 480 m
Einwohner: 290

Hilderser Ortsteil an der B 458 im Brandbachtal gelegen. Kath.Kirche St.Joseph von 1894-1900.

 

 

 

Wiesenfeld
Bundesland: Thüringen
Landkreis: Wartburgkreis
Gemeinde: Geisa
Höhe: 320 m
Einwohner:

Stadtteil von Geisa. 1150 erstmalig erwähnt.

 

 

 

Wolferts
Bundesland: Hessen
Landkreis: Fulda
Gemeinde: Dipperz
Höhe: 525 m
Einwohner: 140

Am Fuße des Stellberges gelegen. Erstmalige Erwähnung 1012.