Rundwanderung Ebersburg - Schmalnau - Ebersburg

 

GPS-Koordinaten: N 50° 28.345     E 9° 51.191

 

Wegstrecke ca. 13 km etwa 3¼ Std.

 

Vom Parkplatz gehen wir etwa 50 m die Straße bergab, dort führt unser Weg rechts ab. Der Wanderweg ist mit einem*1) gekennzeichnet.

Wir folgen dem geteerten Weg bergab bis zum OT Oberrod. In der Ortsmitte halten wir uns links, der Weg führt uns etwas bergan, vorbei am Heidküppel bis zum Gehöft"Haukeller".

Bis hierhin können wir eine wunderbare Aussicht geniesen. Wir folgen dem Wegweiser in Richtung Schmalnau.

Nach einer Weile überqueren wir einen Wirtschaftsweg und unser Wanderweg führt uns durch ein Waldstück, bis wir in Schmalnau wieder auf geteerten Weg stoßen.

Wir gehen in Richtung Ortsmitte. Dort gehen wir bis zum Einkaufmarkt, diesen lassen wir links liegen und folgen der Straße bis zur Fußgängerampel.

Hier überqueren wir die B 279. Von hieran halten wir uns an die Markierung *2).

Direkt hinter der Post biegt der Weg nach links ab. Wir queren den Bahnkörper und folgen unserer Wegmarkierung *2) über Hettenhausen nach Altenfeld.

Auf diesem Stück ist Vorsicht geboten, den wir müssen uns den Weg mit den Radfahrern teilen. Wir befinden uns auf dem Hess. Radwanderweg 1.

In Altenfeld verlassen wir unsere Wegmarkierung und folgen der Straße bis zur Ampel. Dort überqueren wir die Straße.

Ab hier finden wir wieder eine neue Markierung, *3) der wir folgen werden. Wir gehen den Rhönweg bergauf, überqueren einen Wirtschaftsweg und fogen unserer Markierung bis wir im Gersfelder Ortsteil Rabennest herauskommen.

An der Hauptstraße biegen wir links ab und gehen die Straße entlang bis wir wieder am Parkplatz ankommen.

Wegmarkierungen
*1) Dreieck gelb offen Gegenrichtung
*2) blaues F
*3) Dreieck gelb Gegenrichtung

 

 

Druckversion

 

 

Übersicht