Rundwanderwege Roter Rain

 

 


auf einer größeren Karte anzeigen

 

GPS-Koordinaten: N 50° 29.466     E 10° 00.066

 

Rundwanderweg

 

Länge: 11,2 km     ca. 3 Std.
Höhenlage: 550 - 840 m ü.NN

 

Vom Wanderparkplatz Roter Rain gehen wir ein Stück Richtung Ortschaft.

Links ab führt uns der Rundwanderweg auf einem geteerten Wirtschaftsweg bergauf. Etwas steiler geht es durch Wald hinauf zur Ulsterquelle.

Rechts ab führt der Wanderweg über den Ottilienstein durch Wiesen Richtung Wanderparkplatz Moorwiese.

 

Ulsterquelle

Auf diesem Streckenabschnitt wurde mir der Wanderweg durch eine Abspeerung abgeschnitten.

Alternativ bleiben Sie auf dem Rote Moor Weg (dunkelrote Route) der direkt über den Wanderparkplatz Moorwiese führt und dort wieder auf unseren Rundwanderweg stößt.
Oder Sie gehen direkt am Gatter (orange Route) entlang. Dieser Weg ist stark verwachsen und mit umgefallen Baumstämmen gesäumt.

 

Wir überqueren die Bundestraße und laufen durch Weiden um den Mathesberg.

 

Hute

 

Vorbei am Heckenhof geht es hinab über die Beckenmühle nach Wüstensachsen.

Hier im Ort ist unser Wanderzeichen nicht zu finden. Wir halten uns an die vorhanden Zeichen bis wir zur Kirche kommen.

 

An der Hauptstr. geht es rechts ab bis kurz vor den Ortsausgang. Wir gehen rechts in die August-Spiegel-Str. hier finden wir auch unser Wegmarkierung wieder. Am Ende der Straße kommen wir wieder zu unserem Wanderparkplatz.

Rundwanderweg

 

Länge: 6,8 km     ca. 1 ½ Std.
Höhenlage: 550 - 700 m ü.NN

 

Den Wanderparkplatz verlassen wir über die August Spiegel Str.

Auf der Rhönstr., An der Kirche und Schafsteiner Str. durchwandern wir Wüstensachsen.

Überqueren die B 278 und biegen links in den Beckenmühlenweg ein.

Nachdem wir die Beckenmühle passiert haben, queren wir noch die Bundesstr. 284 und 278.

Vorbei an der Salzrinne und dem Heufelder Hof kommen zur Rubensbrücke. Hier zweigt der Weg links in den Wald ab.

 

Ulster

 

Wir überqueren einen Wirtschaftsweg und die Ulster. Nachdem wir den Wald durchwandert haben gehen wir links, auf geteertem Weg, abwärts.

 

Vorbei am Ritterhof und den Fischteichen kommen wir wieder an den Wanderparkplatz Roter Rain.

 

 

 

 

!!! Achtung diese Rundwanderwege sind nicht mehr aktuell !!!

 

Bei meiner letzten Begehung stand die Informationtafel mit diesen Wanderungen noch. Auch waren noch die entsprechenden Wanderzeichen zu finden. Wie vollständig und wie lange die Wanderzeichen noch vorhanden sind entzieht sich meiner Kenntniss.


Wanderkarte Roter Rain

Rundwanderweg 1

Wegstrecke: ca.2½ km     ca. 45  Min.

Foto Blick zum Schafstein

 

Vom Parkplatz gehen wir links ab. An Tümpel vorbei geht es leicht ansteigend zum Ritterhof. Dort zweigt unser Weg rechts ab, durch Wiesen geht es abwärts bis wir auf den geteerten Hauptwirtshaftsweg stoßen. Von hier geht es rechts zum Parkplatz zurück.

 

Rundwanderweg 2

Wegstrecke: ca.3½ km     ca. 1  Std.

Foto Ulster

 

Vom Parkplatz gehen wir rechts. Nach etwa 200 m führt uns der Weg links ab. Auf dem Hauptwirtschaftsweg geht es nun gemächlich bergauf. Wir kommen an einen schön gelegen Rastplatz, der links des Weges, an der Ulster liegt. Auf einer Holzbrücke geht es über die junge, wilde Ulster. Nach kurzen steilen Anstieg geht es einmal scharf Rechts und nach wenigen Metern wieder Links ab. Durch Felder geht es leicht abwärts , vorbei an Fischteichen kommen wir bald wieder zum Ausgangspunkt zurück.

 

Rundwanderweg 3

Wegstrecke: ca.5½ km     ca. 1¾  Std.

Foto Ulster

 

Vom Parkplatz gehen wir rechts. Nach etwa 200 m führt uns der Weg links ab. Auf dem Hauptwirtschaftsweg geht es nun gemächlich bergauf. Wir kommen an einen schön gelegen Rastplatz, der links des Weges, an der Ulster liegt. Nach kurzer Rast geht es weiter bergauf. An einer Wegkreuzung (rechts steht eine Bank) geht es Links ab. Der Weg führt durch Wiesen wieder abwärts bis wir wieder auf den Wirtschaftsweg kommen. Diesen laufen wir wieder zurück zum Parkplatz.

 

 

Druckversion

 

 

Übersicht