Rund um den Schulzenberg

 


Größere Kartenansicht

 

Ein schöner Rundweg mit guter Aussicht über Fulda, bis in die Rhön.

 

Millenium-Bildstock

Nur leider habe ich auf dem gesamten Weg nicht einmal ein Wegzeichen gesehen,wie es an der Wandertafel markiert ist.

Vom Wanderparkplatz gehen wir links, ein Stück bergab, um gleich darauf dem landwirtschaftlichen Weg bergauf zu folgen.

Bald sehen wir schon die Kapelle des Schulzenberges zu unserer Rechten. Zur Linken sehen wir Haimbach liegen.

Unser Weg geht nun rechts ab, wir kommen an dem Millenium-Bildstock, der aus Anlass der Jahrtausendwende hier gesetzt wurde.

Von hier haben wir einen herrlichen Ausblick über Fulda hinweg bis in Höhen der Rhön.

 

Kapelle Schulzenberg

Unser Weg führt weiter leicht bergan, bis zur Kapelle.

Hinter der Kapelle geht der Weg weiter bergab, Richung Rodges.

An einer Erddeponie geht es scharf rechts ab, bis wir an die Bahnline Fulda-Giessen kommen.

Vor dem Übergang geht es rechts ab, den Bahnkörper entlang. Eine kleine Treppe führt uns durch ein kurzes Stück buschiges Gelände bis wir wieder an Feldern und Wiesen vorbei zu unserem Ausgangspunkt kommen.

 

Druckversion

 

 

Übersicht