Rundwanderungen Gersfeld - Zentrum

 

 

 

GPS-Koordinaten:
N 50° 27.045   E 9° 55.275 Rathaus
N 50° 26.970   E 9° 55.215 Cafe Gersfeld
N 50° 26.957   E 9° 54.961 Bahnhof

 

 

Rundwanderweg

Track als gpx-Datei für Garmin. hier

 

 

Wegstecke  12,0 km      ca. 4 Std.

 

Festes Schuhwerk ist unbedingt erforderlich.

 

Vom Parkplatz im Zentrum verlassen wir den Ort über die Wasserkuppenstr. in Nordöstlicher Richtung.

Nach dem letzten Haus auf der rechten Straßenseite führt der Stichweg auf einem schmalen Weg in Richtung Sandberg.

An dem großen Parkplatz geht es rechts, vorbei an der Rhönmarkthalle, weiter bis zur Moorstraße.

Hier gehtes rechts ab und wir folgen der Straße einige Meter, bis wir links abzweigen und dem Wegweiser zum Parkplatz Kaskadenschlucht folgen.

In der idyllischen Schlucht steigen wir gemächlich bergan. An der Weggabelung halten wir uns links und wandern weiter bergauf.

Nachdem wir die Schlucht verlassen haben geht es erst links und gleich wieder rechts den Wirtschaftsweg hinauf.

An der Weggabelung zweigen wir links ab und wandern zum Feldberg hinauf. Hier können wir die herrliche Aussicht geniessen.

Unser Rundwanderweg führt uns hinab nach Sandberg. Wir durchwandern die Ortschaft.

Hier muß sehr auf die Wegmarkierung geachtet werden, man kann sie leicht übersehen.

Vorbei am Gasthof Stefanie kommen wir an eine Holztafel mit dem "Hinweis Fußweg nach Gersfeld", diesen folgen wir.

Dann treffen wir wieder auf unsere Wegmarkierung und folgen dieser.

Nachdem überqueren der Moorstraße kommen wir wieder an den Parkplatz und wandern dem Stichweg nach Gersfeld zurück.

 

Hinweis: Diese Wanderung ist von mir, nach der Wegmarkierung, am 04.09.17 gewandert worden.

Die Beschreibungen vor Ort und in anderen Veröffentlichungen weichen hier von ab.

 

 

Rundwanderweg

Track als gpx-Datei für Garmin. hier

 

 

Wegstecke 6,3 km      ca. 1 ¾ Std.

 

Urprünglich beginnt die Wanderung am Marktplatz. Diese Runde beginnt und endet am Bahnhof.

Hier folgen wir dem Radweg in Richtung Fulda. Nach etwa 600m zweigt der Rundwanderweg links ab.

Hier wandern wir am Waldrand bergan. Später zweigt der Weg leicht rechts ab, auf Waldwegen erreichen wir den OT Ziegelhütte.

Ein Stück der Straße folgend geht es erst rechts und nach wenigen Metern Lnks ab.

Der Weg führt uns durch Wald wieder zurück zum Ausgangspunkt.

 

 

Druckversion

 

 

Übersicht     

Impressionen