Rundwanderungen Hilders - Simmershausen - Dorfplatz

 


auf einer größeren Karte anzeigen

 

GPS-Koordinaten: N 50° 35.533     E 10° 01.933

 

Rundwanderweg

 

Länge: 7,7 km     ca. 3 Std.
Höhenlage: 500 - 675 m ü. NN
festes Schuhwerk empfohlen

 

Der Rundwanderweg führt uns durch den Mittelweg, überqueren die Tannerstraße und gehen nach der Bushaltestelle links in den Hirtenweg.

Am Ortsausgang führt der Wanderweg links ab, den Kammerfeldweg hinauf zum Auersberg.

Nach dem nicht all zu steilen Anstieg geht es links weiter durch Laubwald.

An einer größerem Wegkreuzung geht der Rundwanderweg zweimal links. Durch Wiesen geht es am Modellflugpatz vorbei zum Parkplatz Köpfchen.

 

Rhönklubhütte Seekutte

 

Die Straße überqueren und den Waldrand entlang bis zur Simmershäuser Rhönklub Hütte "Seekutte". Hier gehts bergab, an der Wegkreuzung links. Nach etwa 200m führt der Wanderweg rechts ab.

 

Durch Wiesen und Felder kommen wir zum Ortsrand von Simmershausen. Erst rechts, etwas später wieder links erreichen wir bald die Ortsmitte.

 

 

Rundwanderweg

Höhenprofil
Track als gpx-Datei für Garmin. hier

 

Länge: 9,4 km     ca. 2½ Std.
Höhenlage: 500 - 750 m ü.NN
festes Schuhwerk empfohlen

In den offizellen Wanderbeschreibungen wird dieser Rundwanderweg in entgegengesetzte Richtung beschrieben.

 

Durch den Ort führt uns der Rundwanderweg, am Sportplatz vorbei, hinauf zum Wanderparkplatz Köpfchen, hier überqueren wir die Straße.

Am Waldrand entlang führt uns der Rundwanderweg, vorbei an den Ferienhäusern, zum Thomas-Morus-Haus hinauf.

Nach einem kurzen Anstieg ereichen wir die Hochlagen des Buchschirms.

 

Blick vom Buchschirm

 

 

 

 

Vom Aussichtsturm bietet sich ein schöner Rundblick über die Rhön bis hin zum Thüeringer Wald.

Der Rundwanderweg führt uns am Sendeturm vorbei, in den Rhönwald. Dort wendet der Wanderweg.

 

In nördlicher Richtung gehen wir etwa 800 m durch offene Flur und zweigen links, in die Kernzone des Biosphärenreservats, ab.

Vorbei am Espenhauck wandern wir nach Simmershausen. hinab.

 

 

Druckversion

 

 

Übersicht