Rundwanderwege Schackau - Mambachtal

 

 


auf einer größeren Karte anzeigen

 

GPS-Koordinaten: N 50° 33.928     E 9° 52.318

Rundwanderweg

Höhenprofil
Track als gpx-Datei für Garmin. hier

 

 

Länge 5,2 km , ca. 1 1/2 Std.

Schloss Schackau

 

Von Parkplatz wandern wir durch Schackau.

Vorbei am Schackauer Schloß erreichen wir die Landstraße, auf ihr geht es ein Stück aus der Ortschaft hinaus.

Rechts zweigt der Wanderweg in die Flur, Richtung Elters, ab.

 

 

 

In der Flur

 

In der Nähe des ehem. Bahnhofes erreichen wir den Milseburgradweg. Parallel zu dem Radweg wandern wir, vorbei am Kalksteinbruch, Richtung Milseburgtunnel.

Unterhalb des Tunnels führt der Rundwanderweg durch das Mambachtal zurück zum Parkplatz.

 

 

 

 

Rundwanderweg

Höhenprofil
Track als gpx-Datei für Garmin. hier

Länge 6,5 km , ca 2 Std.

 

Vom Parkplatz wandern wir parallel zur Extratour „Milseburgweg“ das Mambachtal aufwärts.

Nach etwa 1, 3 km zweigt der Rundwanderweg links ab und führt uns am Hang des Ziegenkopfes bergan.

Westlich der Oberbernhardser Höhe gehen wir rechts talwärts. Unser Weg führt, vorbei am Gangolfshof, nach Kleinsassen hinab.

 

Wegkreuz

 

Ein Schlenker führt an Kirche, Kunststation und Pfundmuseum, vorbei.

Über die Biebertalstraße erreichen wir die Rhönringstraße, der wir rechts folgen.

(Hier fehlen leider 2 - 3 Wegmarkierungen)

Beim letzten aus zweigt der Rundwanderweg links in die Flur. Rechts der Bieber wandern wir nach Schackau zurück.

 

 

 

 

Rundwanderweg

Höhenprofil
Track als gpx-Datei für Garmin. hier

Länge 3,3 km , ca 1 Std.

 

Von Parkplatz wandern wir durch Schackau.

Am Schackauer Schloß zweigt der Wanderweg links, vorbei am Tuffsteinaufschluss, zum Stettenrain hinauf.

 

Blick auf Schloss Bieberstein

 

Durch die Flur, mit herrlicher Aussicht, erreichen wir die Fohlenweide. Oberhalb der Ferienanlage zweigt der Wanderweg links ab.

Auf Feldwegen gelangen wir zum ausgangspunkt zurück.

 

 

 

Druckversion

 

 

Übersicht